Die richtigen Schuhe sind nun gefragt …

… denn Blasen möchte man nicht. Nun fündig geworden bin ich in Osnabrück. Bei Vagabund einem Trekking Spezialisten mit super Beratung!

Hier habe ich fantastisch sitzende Wanderschuhe gefunden und ein paar Schurwolle Socken – richtig ein paar – einen für rechts und einen für links – da reicht laut Aussage des Verkäufers – abends zu lüften weghängen – diese sollen nicht einmal richen – und gewaschen solle diese nur wenn sie schmutzig sind und dann vorzugsweise mit Haarwaschmittel – das hat man ja sowieso dabei.

In das Geschäft muß ich noch einmal, denn Rucksack und Schlafsack fehlen auch noch, allerdings wollte ich vorher mal alle Gegenstände zusammen stellen die ich auf die 14tägige Pilgertour mit nehmen möchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

… so weit die Füsse tragen. Der Weg ist das Ziel.